Über Uns

Der Filmriss startet am 01. August 2010 für Philipp als Sammelsurium für all diesen interessanten Kram, verschiedenste Inspirationen und zukünftige Projekte, die er in seinem Leben sammelt und dokumentieren mag. Nach wenigen Tagen wurde aus einer Webseite für eine Person ein Team. Aus Stunden wurden Tage, aus Tagen wurden Nächte. Zusammen mit Manuel Puchta und Daniel Wiegärtner schmiedeten die Drei Pläne und man unternahm erste Versuche in Richtung WordPress. Als Ergebnis stand kein wasserdichtes Konzept und so wurde die Plattform immer mehr zu einem Blog. Das Team wuchs schnell um Michael Bamberger und Tobias Hager an. Wie so oft im Leben, verändern sich Strukturen und so auch das junge 5-köpfige Team. Daniel und Michael brauchten leider mehr Zeit für andere Projekte und dadurch blieb der Kern um Philipp mit Manuel und Tobias übrig. Der Filmriss steht seitdem für vieles, vor allem aber für gute Musik, Film, Medien sowie Lifestyle-Crap aus dem Netz und Leben der Autoren.

Philipp Jung

Neunzehnzweiundachtzig ist in Deutschland nicht nur das Jahr von Star Wars, E.T. und Blade Runner, sondern auch von Philipp. Seine frühe Jugend verpendelt er in Erlangen über Herzogenaurach, München den Chiemsee und wieder zurück. Sein Leben verläuft in Stationen, alles dreht sich um Skatesport, Musik und Film. Er legt auf, verliebt sich in die Beats, Töne, Lines und diesen Punkrocksport. Als Überbleibsel der alten analogen Medienwelt, wird sie ihn wohl nie komplett freigeben und so hängt sein Herz hart an der analogen Fotografie. Er liebt die Art und Weise wie Bilder funktionieren, wie sie sich bewegen, sammelt Filme. Abschalten funktioniert bei Ballsport, Lesen und elektronischer Unterhaltung. Dabei is er die Ruhe selbst. Sonst ist vieles noch sehr 1999 und wartet auf das neue neue Jahrtausend.

Folgt ihm bei

facebooktwittertumblrvimeoyoutubeflickrdeviantartlastfm – instagram (@fylyp)

oder schreibt ihm unter

philipp [ät] derfilmriss.de

Manuel Puchta

Manu kommt 1986 in der oberfränkischen Kleinstadt Hof zur Welt und treibt sich seitdem auch überwiegend dort herum. Im Sommer 2007 beginnt er Medieninformatik in Hof zu studieren. Seit Anfang 2012 lebt er in der Hansestadt Hamburg. Er liebt es Momente festzuhalten, egal ob letztlich Film oder Foto dabei entsteht. Mag Ballsport, Skateboards, gute Musik, Design, Serien, Reisen, Apple’s, Grinsen, ToMo, Kaffee, Bier und vor allem Neues! Ansonsten ist der Manu groß und trägt so gut wie immer Bart.

Mehr Infos gibt’s bei

Twitter

oder schreibt ihm unter

manuel [ät] derfilmriss.de

Tobias Hager

Sein Name ist Tobias. Geboren im Jahr 1983. Er lebt in der Nähe von Hof, arbeitet dort im Marketing eines ansässigen Telekommunikationsunternehmens und ist meist immer unrasiert. Das Internet ist eines seiner Stärken, dort kennt er sich aus. Fotografie gehört zu seinen Leidenschaften, sowie Schlagzeug spielen, langes schlafen oder der Genuss von Fleisch. Zudem verreist er gerne, fährt ab und an Snowboard oder hängt an seiner Xbox.

Folgt ihm bei

Twitter und Facebook

oder schreibt ihm unter

tobias [ät] derfilmriss.de